Jahresrückblick 2022 - Let's rewind

1
.
January
2023
|
Jahresrückblick
,
Let's rewind 2022

Liebe Community,
seid ihr bereit für einen spannenden Jahresrückblick auf das Jahr 2022? 🥳

Wir freuen uns darauf, ab sofort regelmäßig hier in unserem Blog und auf LinkedIn mit interessanten Beiträgen zu den Themen Nachtleben, Zielgruppe GenZ & Co. Einblicke in unseren Gründungsalltag zu liefern.

Weil man aber immer von vorne anfängt ist hier eine kurze Zusammenfassung unserer Highlights aus den letzten 12 Monaten:

🏆 Unser erstes Inkubatorprogramm "cetup.PREINC" des Centrum für Entrepreneurship & Transfer haben wir erfolgreich abgeschlossen und beim Final Pitch den 1. Platz belegt.

💃🕺 Wir konnten auch erste große Kooperationen eingehen, darunter das Bäumchen-Wechsel-Dich-Festival in Dortmund mit über 6.000 Gästen. Grüße gehen raus an Bruno!

📱 Gleichzeitig haben wir unsere erste öffentliche Testversion auf iOS und Android gelauncht, um wertvolles Nutzer-Feedback zu sammeln. Ein großer Dank geht an Alexander, ohne den das niemals so früh möglich gewesen wäre.

💪 Durch unsere erfolgreiche Bewerbung und Teilnahme am Inkubator-Programm "cetup.INNOLAB" durften wir neben hilfreichen Workshops auch unseren derzeitigen Mentor Simeon kennenlernen, der uns mit seinem Know-how unterstützt (wir freuen uns schon auf unsere erste Live-Tour durch das anny HQ).

💬 Wir durften auch als Teil der NRW-Delegation an der Smart City Expo in Barcelona teilnehmen (vielen Dank an die Wirtschaftsförderung Dortmund für die Einladung und an Quilar & HEIDI - Heimat Digital für die tolle gemeinsame Zeit vor Ort! #Löwen).

💝 Ohne Marketingbudget erreichten wir über 2.500 Follower auf Instagram, von denen allein 2.000 innerhalb der letzten 6 Monate organisch dazu gekommen sind (durch wöchentl. Stories, was wo am Wochenende in Dortmund und Bochum geht → Was für ein Beweis, dass es viele Leute gibt, die eine schnelle Übersicht bekommen wollen, welche Partys wo stattfinden).

Schließlich mein persönliches Highlight:

🎊 Das gesamte Team hat im letzten Jahr extrem viel dazugelernt und sich weiterentwickelt. Und das Beste daran: Wir hatten seehr viel Spaß dabei! Durch unzählige Einladungen von verschiedenen Veranstaltern zu Events hat sich unsere eigene Wochen(end)planung quasi von selbst erledigt.

2022 war für uns bei NightLive nicht nur ein Jahr voller Erfolge, sondern auch voller Herausforderungen, die uns als Team jedoch enorm weitergebracht haben. Daher können wir es kaum erwarten dieses Jahr alles zu geben und weiter an uns selbst zu arbeiten!

Was war eurer Highlight aus 2022 und worauf freut ihr euch in 2023?

Viele Grüße,
David von NightLive ✌️
--
P.S: Habt ihr weitere Fragen oder Anregungen für künftige Beiträge? Dann schreibt uns gerne. Wir sind immer offen für Feedback und freuen uns über Rückmeldungen!


📷 Foto von charlesdeluvio auf Unsplash

Aktuelle Posts

13
.
May
2022
|
Dortmund
,
Partyfestival
,

Das Partyfestival - Bäumchen Wechsel Dich in Dortmund!

In diesem Jahr geht das Dortmunder Bäumchen in guter Tradition wieder in die nächste Runde.

31
.
January
2023
|
Blog
,
Dortmund
,

Nachtbürgermeister in Dortmund und in ganz Deutschland 🏛️

Das Nachtleben gilt als schützenswertes Kulturgut, so viel steht fest. 🏛

10
.
January
2023
|
Blog
,

Ist deine City nachts zu langweilig

Es ist kein Geheimnis, dass das Nachtleben einer Stadt für viele junge Menschen ein wichtiger Faktor bei der Wahl ihres Wohnortes oder Studienortes ist.